Endotontie in Berlin Steglitz

Die Endodontie, die auch als Endodontologie bezeichnet wird, befasst sich mit dem Aufbau und den Erkrankungen im Inneren des Zahns. Wenn dort Probleme auftreten, kann dies zu mitunter erheblichen Zahnschmerzen führen. Sofern das der Fall ist, helfen wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis in Berlin-Steglitz gerne weiter. In einer ausführlichen Untersuchung prüfen wir, welche Ursache für die Zahnprobleme verantwortlich ist. Als Endodontologe behandelt Sie Dr. med. dent. Simon Bass bei sämtlichen Erkrankungen, die die Zahnsubstanz betreffen.

Lächelnde Frau, die nach einer erfolgreichen Behandlung auf dem Patientenstuhl in der Zahnarztpraxis sitzt

Wurzelbehandlung – die häufigste Therapie im Bereich der Endodontie

In unserer zahnärztlichen Praxis beraten wir Sie gerne ausführlich zu Wurzelbehandlungen. Denn diese Therapieform ist zentraler Bestandteil der Endodontie. Eine solche Behandlung kann bei Ihnen erforderlich sein, wenn der Nerv Ihres Zahns entweder entzündet oder bereits abgestorben ist. Um den betroffenen Zahn zu retten, werden bei einer Wurzelspitzenresektion die für die Entzündung verantwortlichen Bakterien mittels spezieller Instrumente entfernt. Auf diese Weise ist es häufig möglich, dass die ursprüngliche Funktion Ihres Zahns wiederhergestellt werden kann.
Für den Fall, dass Sie beispielsweise ein Loch im Zahn haben, lassen Sie sich bei uns gerne einen Termin geben. In einer ausführlichen Untersuchung klärt unser erfahrener Zahnarzt Dr. med. dent. Simon Bass, ob eine Zahnwurzelbehandlung bei Ihnen notwendig ist. Sofern dies erforderlich ist, klären wir Sie im Anschluss umfassend zum weiteren Behandlungsablauf auf. Wenn der Zahnnerv noch intakt ist, reicht in der Regel eine lokale Betäubung aus. Im Folgenden wird der betroffene Zahn dann bis zur Pulpa aufgebohrt, woraufhin sich der entzündete Zahnnerv entfernen lässt.

Im Bereich Endodontie können Sie auf unsere Erfahrung vertrauen

Neben der Therapie entzündlicher Erkrankungen der Pulpa befasst sich die Endodontie ebenfalls mit pathologischen Veränderungen des Zahnhalteapparates, dem sogenannten Parodontium. Sollten Sie unter Zahnbeschwerden leiden, kann die Ursache auch in einem Defekt des Zahnhalteapparates liegen. Um dies auszuschließen, empfehlen wir eine zeitnahe Vorstellung in unserer Zahnarztpraxis Steglitz. Ferner bieten wir unseren Patienten ebenso eine umfassende Prophylaxe an. Lassen Sie sich dazu einfach einen Termin geben.

Sie möchten mehr über Endotontie erfahren oder haben Probleme an der Zahnwurzel?  Sprechen Sie uns an!

SPRECHZEITEN

Mo: 09.00 – 17.00 Uhr
Di: 12.00 – 19.00 Uhr
Mi: 12.00 – 19.00 Uhr
Do: 12.00 – 19.00 Uhr
Fr: 09.00 – 13.00 Uhr

KONTAKT

Markelstr. 45
12163 Berlin-Steglitz
Tel.: 030 791 32 21

Zahnarzt Berlin-Steglitz