Zahnprothesen Steglitz

Zahnprothesen in unserer Praxis in Berlin-Steglitz

Unsere Zahnprothesen Steglitz werden auch als herausnehmbarer Zahnersatz bezeichnet, denn anders als Implantate werden sie nicht dauerhaft im Kiefer verankert. Verschiedene Haltesysteme befestigen sie sicher an Ort und Stelle, machen es aber auch möglich, sie selbstständig aus- und einzusetzen.

Diese Zahnprothesen gibt es

Prothesen kommen immer in unserer Praxis in Berlin-Steglitz zum Einsatz, wenn mehrere Zähne nebeneinander fehlen und eine Brücke nicht mehr ausreicht, die Lücke zu schließen. Sie sind ein kostengünstiger Zahnersatz und können ohne Knochenaufbau eingesetzt werden.

In der Zahnheilkunde unterscheiden wir zwischen Teilprothesen und Vollprothesen, sowie Prothesen im Unterkiefer und Prothesen im Oberkiefer. Sie alle werden von Dr. med. stom. Simon Bass individuell an den Kiefer angepasst. Deshalb erstellt er nach der Entscheidung für eine Prothese der Zähne zunächst einen Abdruck. Mit dessen Hilfe fertigt ein Zahnlabor die eigentliche Prothese aus Kunststoff, sodass sie sich nahtlos einfügen kann. Da dieser Prozess einige Zeit in Anspruch nimmt, wird bei einer Vollprothese, die eine ganze Zahnreihe ersetzen soll, ein provisorischer Zahnersatz verwendet.

So halten Zahnprothesen

Zahnprothesen Steglitz - Zahnarzt Berlin Dr. med. stom. Simon BassIm nächsten Schritt wird die Halterung für die Zahnprothese angebracht. Dafür gibt es in unserer Zahnarztpraxis in Berlin-Steglitz ganz unterschiedliche Möglichkeiten, die auch die Dauer und den Heilungsprozess der Behandlung bestimmen. So können an bestehenden Zähnen Haken oder spezielle Kronen angebracht werden. Außerdem ist es möglich, eine Prothese auch an Implantaten zu befestigen. Diese werden bei einem Eingriff im Kiefer verankert, um für absolut sicheren Halt zu sorgen.

Vollprothesen können auch ohne Halterungen eingesetzt werden. Durch die spezielle Form, die Spucke im Mund und Kieferbewegungen entsteht ein Unterdruck, der sie fest gegen das Zahnfleisch drückt. Heute werden dennoch oft Implantate empfohlen, da sie einen besseren Halt der Zahnprothese gewährleisten können.

Die Reinigung der Zahnprothese

Prothesen müssen gründlich und regelmäßig gereinigt werden, um Beläge und Entzündungen zu verhindern. Nach Abschuss der Behandlung bekommen Sie in unserer Praxis in Berlin-Steglitz deshalb eine umfassende Einführung in die richtige Hygiene mit Zahnprothesen.

SPRECHZEITEN

Mo: 09.00 – 17.00 Uhr
Di: 12.00 – 19.00 Uhr
Mi: 12.00 – 19.00 Uhr
Do: 12.00 – 19.00 Uhr
Fr: 09.00 – 13.00 Uhr

KONTAKT

Markelstr. 45
12163 Berlin-Steglitz
Tel.: 030 791 32 21

Zahnarzt Berlin-Steglitz